Alea iacta est

29. Januar 2014 - 11:15

Die Würfel sind gefallen! Heute Abend am 29. Januar 2014 werden an der Nacht der Nominationen die Anwärterinnen und Anwärter für den Schweizer Filmpreis 2014 bekannt gegeben.

Ein grosses Dankeschön an alle unsere Partner für die wertvolle Unterstützung (Bundesamt für Kultur, Solothurner Filmtage, artfilm.ch, Ballet mécanique und George Foundation) und allen Mitgliedern für ihr grosses Engagement und die geleistete Arbeit!