Woche der Nominierten - feierlicher Film-Brunch

18. März 2013 - 10:50

Vom 19 bis 25 März, ist der Schweizer Film Ehrengast in den Cinémas du Grütli in Genf und im Filmpodium Zürich. Wo doch der Schweizer Filmpreis 2013 am 23. März im Bâtiment des Forces Motrices in Genf verliehen wird, so soll auch das Publikum die Vielfalt und den Wagemut der Schweizer Filmproduktion des vergangenen Jahres entdecken können (und dies in Anwesenheit von Regisseurinnen und Regisseuren, Produzenten, Verleihern etc.).

Filmvorführungen, Podiumsdiskussionen und Begegnungen, welche die Überlegungen, Fragestellungen und Träume des helvetischen Filmjahres 2013 ins Rampenlicht stellen, werden von der Association «Quartz» Genève Zürich präsentiert, welche im Rahmen ihrer Partnerschaft mit dem Bundesamt für Kultur auch die Preisverleihung zum ersten Mal in Genf empfängt.

Damit das Fest nach der Preisverleihung weitergeht, lädt die Assocation alle dazu ein, am feierlichen Brunch am Sonntag 24. März in Genf (Cinémas du Grütli, ab 11.00 Uhr) und in Zürich (Filmpodium, ab 12.00 Uhr) teilzunehmen, wo alle prämierten Filme nochmals in Anwesenheit der Gewinnerinnen und Gewinner gezeigt werden.

Das vollständige Programm für Zürich und Genf ist angehängt.

Cinémas du Grütli

Filmpodium

Prix du cinéma Suisse

AnhangGröße
programm_genf.pdf404.44 KB
programm_zuerich.pdf402.95 KB